Dezember 4 2019

Hintergründe

Wir waren ja ganz lange nicht mehr aktiv hier… Vielleicht habt ihr es bemerkt und euch gefragt, warum?  Also… das war so:

Nachdem endlich alle technischen und zeitlichen Probleme gelöst waren, sollte es ja hier fröhlich weitergehen, aber…  Erinnert ihr Euch, dass der Olle schon vor meinem Einzug eine Rampe gebaut hat?  Tja, und auf eben dieser Rampe hat sich nun die Olle eines Sonntagmorgens auf den Rücken gelegt, so richtig mit Schwung.  Danach war mit ihr nix, aber auch gaaaar nix mehr anzufangen. Sitzen konnt sie nich, Liegen aber auch nicht wirklich,  Bücken war nicht drin und Laufen… naja, eine Schnecke war schneller.  [Anm. der Redaktion: Wirbelsäulen- und Beckenprellung… autsch’n!]

Natürlich war sie auch ganz und gar nicht dafür zu begeistern, hier was für uns zu tippen oder Pfotos zu machen. 🙁   Pfft, also ICH finde ja, die hat sich ganz schön angestellt – wenn ich mich beim Toben überschlage, krieche ich doch auch nicht wochenlang krüppelig umher!

Ich habe derweilen dann Lesen geübt:

Wie jetzt, ich lese zu sehr mit den Zähnen?  Wie soll das denn sonst gehen??

Und an meinem Sofa-Kunstwerk habe ich auch noch weiter gearbeitet:

Das gab ein ziemliches Donnerwetter von der Ollen…   Dabei ist das doch ganz hübsch geworden!

Jetzt ist die Olle zwar wieder halbwegs fit, aber mit frischen Pfotos sieht es schlecht aus. Wenn wir abends rausgehen, sieht es schon so aus:

Aber vielleicht kommt sie ja mal mittags zum knippsen, ich bin nämlich schon wieder ein wenig gewachsen!

So, ich geh jetzt mal gucken, ob’s nicht noch was zu futtern gibt!

Wuff, der Joschi

 



Veröffentlicht4. Dezember 2019 von Joschi in Kategorie "Allgemein", "Joschis Sicht der Dinge

11 COMMENTS :

  1. By Socke-nHalterin on

    Ach herrje, das hört sich sehr schmerzhaft an. Gute Besserung zu wünschen ist wohl zu spät. Die Kauwerke Deiner Hunde sind schon besonders. Ich wäre nicht böse, denn das ist alles zu ersetzen. Hauptsache alle sind gesund…

    Wir freuen uns wieder mehr von Euch zu lesen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    Antworten
    1. By Hanne on

      Hallo Sabine,

      ja in der Tat übel schmerzhaft – so fies langgelegt hab ich mich sehr lange nicht mehr 😉 Lange vor’m PC sitzen ist immer noch keine gute Idee, aber es wird Stück für Stück besser…
      Ach, damit ich böse werde, müssen die Jungs schon viel krassere Sachen anstellen 😉 Ärgerlich ist es zwar, wenn Herr Joschi meint, das Sofa schreddern zu müssen, aber nun… Und an seinem Lese-Abenteuer bin ich selber schuld, mit so einem Nagetier im Haus sollte man Bücher eben unter Verschluss nehmen.

      LG, Hanne samt Jungs

      Antworten
  2. By Bine mit Angel und Balou on

    Na, da habt Ihr zwei aber ein richtiges Kunstwerk veranstaltet (siehe letztes Foto)!!! Das ist bestimmt Euer kreatives Chaos, nicht wahr??? Und hoffentlich habt Ihr da so „nutzlose Sachen“ wie Rechnungen, Steuerbescheide, etc. Eures Personals verarbeitet, die braucht doch echt niemand!!!
    Unser Fraule kann mit dem Euren sehr gut mitfühlen und wünscht an dieser Stelle noch gute Besserung. Unseres ist zur Zeit auch zu Nichts zu gebrauchen, weil sie sich am vergangenen Wochenende übernommen hat mit Kuchen backen und Kirchencafe (Anmerkung: Sie hat eine sehr starke Skoliose an der BWS und LWS und weiß daher, was es heißt, Schmerzen an der Wirbelsäule zu haben!).

    Ganz viele Schnurrer

    Angel und Balou

    Antworten
    1. By Joschi on

      Hallo ihr Drei,

      hhhmm… die Olle findet das weniger kreativ 😉 An Rechnungen usw. komme ich nicht ran, die sind im Büro hinter Schloss und Riegel – die Bücher haben die jetzt allerdings auch versperrt. Mir wird schon was anderes einfallen, womit ich die Olle überraschen kann 🙂
      Ja, so richtig fit ist sie noch nicht wieder, aber es reicht schon soweit, dass sie wieder ziemlich fix zur Stelle ist, wenn ich was anstelle…
      Danke für die Besserungswünsche soll ich ausrichten!

      LG und Wuff, der Joschi (samt Nero & der Ollen)

      Antworten
  3. By Ayka on

    Ja wir habeneuch gehörig vermisst, das mit dem „Rücken“ tönt echt grauslig. Wir hoffen die Schmerzen sind nun ohne grösseren Schaden verschwunden und ihr könnt wier munter mit der „ollen“ herumtoben. Ich denke sie tut gut daran euch genügend zu beschäftigen – wenn ich so eure „Schrederbilder“ so betrachte – muss da wohl de Weihnachtsmann einiges erneuern.
    Ganz gute Tage wünscht
    Ayka

    Antworten
    1. By Joschi on

      Hallo Ayka,

      naja, so ganz fit iss die Olle noch nicht wieder, zum Toben und Bällchen werfen muss der Olle dann herhalten. Ihr fallen dafür immer andere Spiele ein. Aber warum steckt sie z.B. Kekse in Pappröllchen und die dann in eine Kiste mit anderen (leeren) Röllchen? Da braucht Hund ja ewig, alle aufzumachen! Und wenn ich die Pappe fressen will, ist das auch nicht richtig… hhmmmm…
      Ersetzt wird erst mal gar nix, sagt die Olle „bis das kleine Untier ruhiger ist“ – wen sie damit wohl meint?

      LG und Wuff, der Joschi (samt Nero & der Ollen)

      Antworten
  4. By Isabella on

    Wir haben euch natürlich auch vermisst – und der Grund für die lange Abwesenheit hört sich mehr als schmerzhalft an (zumindest für menschliche Ohren)!
    Ich freue mich, dass Joschi jetzt das Lesen für sich entdeckt hat … damit kann man nicht früh genug anfangen. Und die Art und Weise ist uns auch vertraut (aber shcon länger her)! Sofakunst wäre hier allerdings nicht gerne gesehen – zumindest nicht mit unserem Sofa. Damon und Lady hatten ihr eigenes Sofa – das hat Damon sehr ähnlich gestaltet und es hat sich im Lauf von Monaten deutlich verkleinert.

    Wir wünschen weiterhin gute Besserung und senden liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    Antworten
    1. By Joschi on

      Hallo ihr Drei,

      hhhmmm… die Olle war auch einigermaßen sauer… Und ein eigenes Sofa für uns? DAS wäre ja was! Im Moment muss ich mich mit meiner eigenen Matratze begnügen und die hat auch irgendwie die galoppierende Schwindsucht 😉

      Danke für die Besserungswünsche lässt die Olle ausrichten 🙂

      LG und Wuff, der Joschi (samt Nero & der Ollen)

      Antworten
  5. By Heidi on

    Menno Joschi,
    DU hättst ja schon eher mal schreiben können, damit wir deiner Ollen Genesungswünsche schicken, dann würde DIE längst wieder rumspringen und du hättest nicht so viele Bücher lesen müssen!
    Also richte ihr bitte Besserungswünsche aus und ich hoffe, sie schreibt bald mal wieder.
    Streichler für DICH, und lass das Sofa in Ruhe!
    Herzlichst Heidi

    Antworten
    1. By Joschi on

      Hallo Heidi,

      ach, Du weißt doch wie das ist mit großen Pfoten und kleinen Tasten… Versuchen wollte ich das ja, aber schon als ich nur die Nase an der Tastatur hatte, gab’s einen Anpfiff. Inzwischen kann die Olle aber wieder so halbwegs „kriechen“ und wird daher wohl auch öfter wieder was berichten.

      Danke für die Besserungswünsche – und ich lass das Sofa jetzt in Ruhe (Anm. der Redaktion: Ja, aber nur weil es verbarrikadiert ist) 🙂

      LG und Wuff, der Joschi (samt Nero & der Ollen)

      Antworten
  6. By Dani on

    Mensch, da warst du aber fleißig oO Ich hoffe, dein Zweibein hat sich wieder eingekriegt nach dem Donnerwetter? Und ich hoffe auch, dass sie wieder fit ist.

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.